Requirements
Management

Eine abgestimmte Entwicklung
und Bereitstellung

VEREINFACHTE EINFÜHRUNG NEUER PRODUKTE

requirements management flowchart

Das zentrale Ziel jeder Entwicklungsbemühung ist eine erfolgreiche Produkteinführung. Um auf dem internationalen Markt bestehen zu können, müssen Sie als Hersteller in jeder einzelnen Phase der Produktentwicklung herausragende Leistungen erbringen.

Durch dezentrale Teams, begrenzte Markteinführungsfenster und den steigenden Kostendruck wird die Einführung neuer Produkte zu einer immer größeren Herausforderung. Hinzu kommen die strengen Anforderungen an Elektronik, Sensoren und Software in anspruchsvollen Produkten. Wie kann Ihr Unternehmen diese Herausforderungen bewältigen? Arena Requirements Management beseitigt Hürden, die die kollaborative Einführung neuer Produkte behindern können.

MACHEN SIE ES GLEICH AUF ANHIEB RICHTIG

Ihr zentrales strategisches Ziel als Unternehmer ist die Fertigung eines qualitativ hochwertigen Produkts, und zwar pünktlich und innerhalb Ihres Budgets. Arena PLM und QMS stellen die funktionsübergreifenden, kollaborativen Entwicklungsprozesse zur Verfügung, die Sie für eine erfolgreiche Produkteinführung benötigen. Mit den cloudbasierten Lösungen von Arena erreichen Ihre Produktteams ihre Ziele.

Hardware- und Software-Teams – Symbol

HARDWARE- UND SOFTWARE-TEAMS

können beim Produktdesign und bei der Produktentwicklung auf allen Ebenen zusammenarbeiten

Systemtechniker – Symbol

PRODUKT-MANAGEMENT-

und Engineering-Teams erhalten rasch Einblicke in Änderungen, deren Folgen und Auswirkungen direkt ermittelt werden können

Entwicklungsteams – Symbol

WELTWEITE ENTWICKLUNGS-TEAMS

erhalten jederzeit und von überall aus Zugriff in Echtzeit, um sich über den jeweils neuesten Stand der Anforderungen informieren zu können

Alle Teams – Symbol

FUNKTIONS-ÜBERGREIFENDE TEAMS

profitieren von transparenten Anforderungen in Bezug auf Design-Inputs und Design-Outputs

Geschäftsführungsteams – Symbol

MANAGEMENT-
TEAMS

können vor- und nachgelagerte Auswirkungen mit Hilfe von Rückverfolgbarkeitsindikatoren schnell erkennen

Alle Teams – Symbol

GESCHÄFTS-FÜHRUNGS-TEAMS

profitieren von verbesserten Entwicklungs- und Einführungsprozessen, dank derer Produkte schneller bereitgestellt werden können

STELLEN SIE SICHER, DASS IHR PRODUKTDESIGN STIMMT

Das Arena-System, das auf einer einzelnen Datenquelle, d. h. einer „Single Source of Truth“, beruht, gewährleistet interne und externe Lieferkettentransparenz. Sie und Ihre Partner können Entwicklungsanforderungen, Fehler und Probleme erfassen, die alle mit dem Produktdatensatz verknüpft sind, was wiederum die Prozesse zur Einführung neuer Produkte beschleunigt. Mit unserer Software für das Anforderungsmanagement können Ihre Teams funktionsübergreifend arbeiten und Kunden zeitgerecht Produkte in der Designphase vorlegen.

RASCHE
INNOVATIONEN

  • Während der Ideenfindungsphase können Ihre Teams bereits bestimmte Anforderungen und Entwicklungsprobleme nachverfolgen
  • Schnelles Erstellen von Anforderungen in Verbindung mit Produktdetails und Kundenangaben

UMFASSENDE
VERWALTUNG

  • Verwalten und Nachverfolgen von Anforderungen, Problemen und Mängeln in einer konsolidierten, produktspezifischen Datenquelle
  • Die Produktentwicklung mit Arena ermöglicht das Nachverfolgen aller Revisionen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg

NAHTLOSE
UMSETZUNG

  • Ihrem Team wird ein effektives Zusammenarbeiten und ein effizientes Erledigen von Aufgaben ermöglicht
  • Mit den Dashboard-Ansichten und dem Product World Chat von Arena bleiben Sie bei der Entwicklung und Einführung neuer Produkte stets auf dem Laufenden

ANFORDERUNGSMANAGEMENT VEREINFACHT

Produktanforderungen – Haken

Rasche Produktzyklen – von der Idee bis zur Umsetzung – erfordern interdisziplinäre Teams, aber nicht eine Vielzahl von Produktionssystemen. Der Einsatz unterschiedlicher Systeme führt zu mehr Arbeitsaufwand, Teamüberlastung und erhöhten Risiken in Bezug auf Zeitpläne und Gewinne. Wenn Sie alle Produktanforderungen frühzeitig sicherstellen, können Sie sich auf Innovation und Kundenzufriedenheit konzentrieren.

Mit Arena Requirements Management steht Ihrem gesamten Team ein funktionsübergreifendes, komplettes Anforderungsmanagement für die Produktion zur Verfügung.

„Arena hat erkannt, dass Kunden davon profitieren, wenn ihnen bereits früh im Entwicklungsprozess eine Lösung zur Verfügung steht, mit der sie einzelne Anforderungen in ein System eingeben können, das mit dem spezifischen Produktdatensatz verknüpft ist – denn nur das ermöglicht einen nahtlosen Übergang. Dank der Erstellung, Verwaltung und Verfolgung von Anforderungen im Arena-System und der Verknüpfung dieser Anforderungen mit dem Produktdatensatz während der Design- und Entwicklungsphase bleiben wichtige Produktionsanforderungen stets im Blick.“

Paul Welch  Project Manager; Arena Requirements Management

MACHEN SIE ES WIE DIESE INNOVATIVEN KUNDEN

slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image